Ferienpass


Schaffhauser Ferienpass 2021

Programm Schaffhauser Ferienpass 2021 (Stand 31.5.21)

 

Der Kauf des Schaffhauser Ferienpasses 2021 ist abgeschlossen. Wir danken allen für ihre Teilnahme. Es hat grossen Spass gemacht. Alles Gute und bis zum nächsten Jahr!

 


Informationen für den Kauf Schaffhauser Ferienpass 2022 folgen zu gegebener Zeit.

Wer kann einen Ferienpass kaufen?

Der Schaffhauser Ferienpass ist gültig für Kinder und Jugendliche (6-16 Jahre), welche im August 2022 in die Schule eintreten, bis zum Schulaustritt Orientierungsschule 2022 und wohnhaft im Kanton Schaffhausen oder in den angrenzenden Gemeinden sind.

 

Folgende Gemeinden beteiligen sich 2021 beim Ferienpass:
Bargen, Basadingen-Schlattingen, Beggingen, Beringen, Buch, Buchberg, Büsingen, Büttenhardt, Dachsen, Diessenhofen, Dörflingen, Feuerthalen-Langwiesen, Flurlingen, Gächlingen, Hallau, Hemishofen, Kaltenbach, Laufen-Uhwiesen, Lohn, Löhningen, Merishausen, Neuhausen, Neunkirch, Oberhallau, Ramsen, Rüdlingen, Schaffhausen, Schlatt, Schleitheim, Siblingen, Stein am Rhein, Stetten, Thayngen, Trasadingen, Wilchingen

Preis: 55 Franken

Dafür erhältst du folgendes (detaillierte Angaben siehe weiter unten):

  • Gratiseintritt in alle Freibäder der Region sowie ins Hallenbad der KSS Schaffhausen
  • Freie Fahrt mit den ÖV (Bahn/Bus/Schiff) entspricht Ferienpass-Gebiet Kt. SH und angrenzende Gemeinden
  • Spass und Action bis 12 Jahre in der FerienStadt jeweils von Montag bis Freitag in der 3. und 4. Ferienwoche
  • Diverse Gutscheine (u.a. Glacé schlemmen, Fähre ins Paradies, Fahrt zum Rheinfall-Felsen, Museen besuchen, Ermässigung fürs Kino Munot Openair etc. )
  • Aktivitäten (siehe unten)

Änderungen bleiben vorbehalten!

Freie Fahrt auf öffentlichen Verkehrsmitteln (Ostwind):

Mit dem Ferienpass besitzt du ein Abonnement (freie Fahrt) für die Ostwind Zonen 810 bis 848, auch gültig auf dem Schiff von Schaffhausen nach Stein am Rhein und zurück. 

Badieintritte:

Mit dem Ferienpass kannst du gratis in die folgenden Badis:

Freibad KSS Schaffhausen – Hallenbad KSS Schaffhausen, Rhybadi Schaffhausen, Freibad Otterstall Neuhausen, Badi Espi und Strandbad Stein am Rhein, Rhii-Badi Diessenhofen (hat keine Eintritts-Kasse), Schwimmbad Schleitheim, Freibad Beringen, Schwimmbad Thayngen, Schwimmbad Wilchingen, Bachdelle Dachsen, Rhybadi Büsingen, Freizeitanlage Rheinwiese Langwiesen, Badi Neunkirch, Schwimmbad Hallau, Reiatbadi, Schwimmbad Ramsen und Freibad Flaach.

Bitte Ferienpass an der Kasse vorweisen! 

Aktivitäten:

Alle Aktivitäten sind im Programm aufgeführt. Für diese Aktivitäten musst du dich beim Kauf (online, im Internet) bewerben. Die Altersangaben findest du im Programm bei der entsprechenden Veranstaltung. Die meisten Aktivitäten sind gratis. Für einige wenige wird ein Unkostenbeitrag verlangt. Ist dies der Fall, ist es jeweils vermerkt. Der Unkostenbeitrag ist direkt vor Ort in bar zu entrichten.

 

Annullation des Ferienpasses (Stand 2021):

  • Bis Sonntag, 20. Juni 2021 um 12.00 Uhr kostenlos möglich (es muss bis zu diesem Zeitpunkt eine E-Mail an info@shferienpass.ch erfolgen. Datum und Zeit der Mail gelten als Annullationszeitpunkt)
  • Bis Freitag, 9. Juli 2021 gegen eine Gebühr von Fr. 20.-- möglich. Der Ferienpass muss bis Samstag, 10. Juli bei uns eingetroffen sein. Die ensprechende Rücksende-Adresse nach Absprache bekannt gegeben.
  • Ab Samstag, 10. Juli 2021 erhält der Ferienpass seine volle Gültigkeit und eine Rückerstattung ist nicht mehr möglich. Der Betrag von Fr. 55.-- ist vollumfänglich zu bezahlen.

 

WICHTIG - mit dem Kauf des Ferienpasses wird folgendes akzeptiert:

  • Die Veranstalter der Aktivitäten dürfen während ihren Veranstaltungen für eigene, interne Zwecke Fotos von den teilnehmenden Ferienpasskindern machen. Diese Fotos dürfen z.B. auf der Vereinswebsite veröffentlicht werden.
  • Die Schaffhauser Kantonalbank, Hauptsponsor des Schaffhauser Ferienpasses, darf die Adressen der Ferienpasskinder für Werbezwecke verwenden.

Liebe Ferienpässler, liebe Eltern (Stand 2021)

 

Wir freuen uns, dass der Ferienpass auch dieses Jahr statt finden kann. Dennoch müssen auch wir gewisse Massnahmen und Regeln betr. Corona einhalten und mittragen.

 

Bitte geben Sie Ihrem Kind immer eine Maske mit. Es kann sein, dass beim Betreten eines Gebäudes noch immer für alle (egal welches Alter) eine Maskenpflicht besteht, die dann aber bei der Ausübung der Aktivität abgenommen werden kann. Oftmals sind wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Auch da besteht für Kinder ab 12 Jahren im Moment noch eine Maskenpflicht.

Wir führen von jeder einzelnen Gruppe eine Teilnehmerliste und müssen daher die Abstandsregelung von 1.5 Metern innerhalb der Gruppe nicht einhalten. Dies ist allgemein bei Anlässen mit Kindern sehr schwierig umzusetzen. Dennoch werden wir Schutzmassnahmen und Hygiene-Vorschriften wie häufiges Händewaschen, eigene Trinkflasche, eigene Verpflegung, kein Teilen von Mahlzeiten, keine Vermischung der Gruppen soweit dies möglich ist, einhalten.

Beim Treffpunkt im Landhaus werden die Gruppen streng auseinandergehalten und der Abstand zu Erwachsenen und Kinder, die keine Ferienpassveranstaltung besuchen, eingehalten. Wir bitten jedoch die Erwachsenen hier, wenn immer möglich, eine Maske zu tragen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Es ist schön, dass wir euch Kindern und Jugendlichen in dieser schwierigen Zeit ein tolles und unvergessliches Sommerprogramm bieten können. Wir freuen uns auf eure zahlreiche Anmeldungen.

    

Euer Ferienpass-Team